Deadside - Patch Notes 0.1.5


  • WIPE

    Was alles gelöscht wird:

    • Charakter-Inventare
    • Reputationspunkte
    • Sicherheitszonen-Lager
    • Beuteverstecke und Basislager
    • Basen, die innerhalb von Bau-/Wasserblockern unter Verwendung verschiedener Exploits gebaut wurden


    Was nicht gelöscht wird:

    • Bases

    Neues server-seitiges Zeichenspeichersystem

    • Behebt alle bekannten Methoden zur Duplizierung von Elementen

    Neues System zur Sicherung von Lagern in sicheren Zonen

    • Erhebliche Steigerung der Serverleistung

    Funktionen des Server-Verwaltungspanels

    • Irgendeinen Gegenstand im Spiel Spawnen
    • Zur Kartenmarkierung teleportieren
    • Neustart-Zeitplan mit Meldung ("Server wird in XX Minuten neu gestartet"). Sie können den Zeitplan im Spiel (mit Nachrichten) und den Zeitplan des bestehenden g-portals (ohne Nachrichten) gleichzeitig verwenden.
    • Server MOTD (Message Of The Day) - wird im Chat angezeigt, wenn sich ein Spieler einloggt.
    • Benutzerdefinierte Broadcast-Nachricht mit optionalem automatischen Sendeintervall

    Missionen

    • Neue Mission in der Nähe des Hafens von Beregowoj
    • Erhöhte Laichhäufigkeit bei Missionen
    • Deutlich erhöhte Chancen, seltene Tarnkleidung zu bekommen

    Andere Korrekturen und Änderungen

    • Grafikfehler ("fliegende" Bäume und andere Objekte)
    • Anticheat-Aktualisierungen und Optimierungen
    • Korrektur für "Server nicht verfügbar (Fehlercode 4)" in einigen Situationen
    • Erweiterte Diagnose für netzwerkbezogene Probleme, einschließlich "Server nicht verfügbar (Fehlercode 4)".
    • Die Demontage der festen Basis kann durch einen Beutevorrat blockiert werden
    • Fester Beutevorrat kann innerhalb von Sicherheitszonen und innerhalb von Bau-/Wassersperren platziert werden
    • Der Basisradius wird nun beim Bau einer Basis in der Nähe von Bau-/Wassersperren berücksichtigt.
    • Reparierte Bots können geneigte Spieler nicht richtig sehen
    • Text im Chat passt nicht in das Chat-Fenster im Fenstermodus
    • Das Ausloggen in der Hocke und das anschließende Einloggen kann den Charakter manchmal in extreme Höhen oder auf Objekte/Basen bringen.
    • Erhöhter akustischer Abstand beim Voice-Chat von 20m auf 50m
    • Textüberlauf beim Servernamen im Server-Browser behoben
    • Erlaubt nicht mehrere Leerzeichen im Servernamen
    • Chat-Nachrichten von Server-Administratoren haben jetzt eine eigene Farbe